von Pascal Peglow 01. November 2019

Durch die unzähligen positiven Ergebnisse, die die Menschen mit der Einnahme von CBD haben, wird das Cannabinoid in Ölen, Cremés usw. für immer mehr Menschen interessant. Es spricht sich schnell herum, was für positive Eigenschaften das Öl aus der Cannabispflanze haben kann. 

Eine häufig gestellte Frage ist dabei natürlich, wie lange es dauert, bis die Wirkung vom CBD einsetzt und man einen Effekt verspürt. Eine pauschale Antwort können wir darauf leider nicht geben, da das von Körper zu Körper unterschiedlich ist. Es hängt aber auch von anderen Faktoren ab. Die wichtigsten führe ich hier in diesem Blogartikel für dich auf.

So wirkt CBD am Schnellsten

Nur bei einer Inhalation von CBD setzt die Wirkung quasi sofort nach der Einnahme ein. Dazu brauchst du ein E-Liquid mit CBD und einen passenden Verdampfer um das Liquid zu verdampfen und den Dampf inhalieren zu können. So gelangt das CBD, die Terpene und Flavonoide fast unmittelbar in deinen Blutkreislauf und du erzielst deinen gewünschten Effekt.

CBD Öl Sublingual Einnehmen

Die 2. schnellste Wirkung erzielst du bei einer sublingualen Einnahme von CBD Öl. Dabei tropfst du dir ein bisschen vom Öl in den Mund und behältst es dort für eine Weile. Am besten sind dabei mindestens 30-60 Sekunden. So können deine Mundschleimhäute die Wirkstoffe aufnehmen und so in den Blutkreislauf gelangen. Bei dieser Einnahmeform dauert es ungefähr 15-30 Minuten, bis die Wirkung einsetzt. Wenn du den recht starken Geschmack des Hanföles nicht magst kannst du alternativ das MCT-Öltesten, welches einen wesentlich weniger ausgeprägten Geschmack hat.

Einnahme als CBD Tee oder Kapseln

Wenn du einen CBD Tee trinkst oder das CBD in Kapselform einnimmst kann es etwas dauern, bis die Wirkung einsetzt. Der Stoff muss dabei erstmal verdaut werden um in den Blutkreislauf zu gelangen. Dabei macht es natürlich auch einen großen Unterschied, ob du zuvor etwas gegessen hast und wie gut deine Verdauung ist. 

Du kannst dabei zwischen 30 Minuten und mehreren Stunden rechnen, bis du einen Effekt hast. 

CBD auf die Haut auftragen - Wie lange dauert es, bis es wirkt?

Wie du vielleicht schon gemerkt hast gibt es CBD auch in Form von Salben oder Cremés zu kaufen. Diese trägt man direkt auf die Haut auf, wobei das CBD eine sehr hohe Bioverfügbarkeit hat (es wird ein großer Teil aufgenommen) - Die Wirkung braucht bei dieser Form der Anwendung ungefähr eine Stunde.

CBD wirkt bei jedem etwas unterschiedlich

Das klingt ja alles erstmal ganz einfach. Nur auf die Darreichungsformen bezogen ist es eigentlich völlig klar, wie schnell die Wirkung von CBD einsetzen kann. Allerdings ist jeder Organismus ein wenig anders, weshalb CBD Öl auch bei jedem ein bisschen anders wirkt. Dabei ist der Effekt abhängig vom Stoffwechsel, Gewicht und der Verdauung. Je nachdem spüren einige den Effekt schneller oder langsamer.

Pauschal kann man aber zumindest bei der Oralen und Sublingualen Anwendung sagen, dass der Wirkungseintritt abhängig davon ist, ob du einen leeren oder vollen Magen hast. Ist dein Magen leer tritt der Effekt schneller ein.

Bei manchen Menschen treten bei der Einnahme von CBD auf leeren Magen allerdings auch Entgiftungseffekte wie Kopfschmerzen oder eine leichte Unzufriedenheit auf. In diesem Fall solltest du das Cannabidiol zu einer Mahlzeit einnehmen. Das verzögert dann zwar den Wirkungseintritt, allerdings treten die Entgiftungseffekte dabei eher nicht ein.

Fazit

Wie schnell das CBD wirkt ist sehr abhängig davon, wie es eingenommen wird. Allerdings geht es nicht nur um die Einnahmeform. Jeder Mensch und Körper ist unterschiedlich. Teste also am besten selbst, was die richtige Variante für dich ist, um den bestmöglichen Effekt zu erzielen.

Pascal Peglow
Pascal Peglow

Pascal ist in einer der Gesellschafter von InstaHaze. Seine Aufgabenbereiche sind die Technische Umsetzung und das Design von InstaHaze. Zuvor hat er sich viel mit Online-Marketing befasst und über ein Jahr hinweg erfolgreich die Facebook Werbeanzeigen für verschiedene Unternehmen geschalten und somit im Online-Marketing Erfahrungen gesammelt.



Andere Blogartikel zum Thema

InstaHaze - Wann sollte ich welches CBD Öl nehmen?
Wann sollte ich welches CBD Öl nehmen?

von Pascal Peglow 02. November 2019

CBD hat unzählige verschiedene Bereiche in denen man es anwenden kann. Dabei ist natürlich klar, dass nicht für jeden genau das gleiche CBD Produkt das richtige ist. Immer wieder hören wir die Frage: Welches CBD Öl sollte ich nehmen? Welche Stärke und wieviele Tropfen?
Vollständigen Artikel anzeigen
InstaHaze - Kann CBD die Produktivität steigern?
Kann CBD die Produktivität steigern?

von Julian Böer 01. November 2019

Die meisten haben einen harten Alltag und müssen viel Energie dafür aufbringen. Stress und Druck sind Faktoren, die dann noch dazu kommen. Kann CBD hier wirklich hilfreich sein und eventuell sogar die Produktivität steigern? Genau das behandeln wir heute in diesem Beitrag.
Vollständigen Artikel anzeigen
InstaHaze - So findest du die richtige Dosis CBD für dich
So findest du die richtige Dosis CBD für dich

von Pascal Peglow 28. Oktober 2019

Fang also am besten erstmal mit einem 5% oder 10% CBD-Öl an und taste dich ganz langsam an die für dich optimale Dosis heran. Fang mit 1-2 Tropfen an und hör in dich hinein. Wenn du nicht den gewünschten Effekt erzielst steigere die Dosis nach kurzer Zeit.
Vollständigen Artikel anzeigen

Bleibe auf dem neuesten Stand!